WEG Verwaltung

Wir übernehmen gerne für Sie die Verwaltung Ihrer Wohneigentümergemeinschaft

in der Region Bamberg und bringen mit Fingerspitzengefühl sowohl die Interessen der Investoren als auch die der Eigentümer zusammen. Wir verwalten die Gemeinschaftsimmobilie nach wirtschaftlichen, zukunftsorientierten sowie nachhaltigen Gesichtspunkten. Unser Ziel ist es bei der Verwaltung Ihrer Gemeinschaft für reibungslose Abläufe zu sorgen und für Sie einen erkennbaren Mehrwert zu generieren, dafür schauen wir auch jederzeit über den Tellerrand hinaus.

  • Eigentümerversammlungen: Durchführung der Wohneigentümerversammlungen sowie zeitnahe Umsetzung der Beschlüsse
  • Buchhaltung: Verbuchung des Zahlungsverkehrs inklusive der Rechnungsprüfung und Mahnwesens
  • Berichtswesen: Erstellung von Wirtschaftsplänen, Hausgeld- und Betriebskostenabrechnungen sowie Jahresberichte mit Inhalten wie z.B. die Entwicklungen der Immobilien, Kernaktivitäten, Chancen und Risiken
  • Bank: Führung der Konten im Namen der Eigentümer und Sicherstellung einer ausreichenden Liquidität
  • Controlling: Aufzeigen und Umsetzen von Kostenoptimierungspotentialen
  • Vertragsmanagement: Regelmäßige Überprüfung, Abschließen von (Rahmen-) Verträgen mit u.a. Versicherungen und Fachbetrieben
  • Gewährleistungen: Überwachung der Gewährleistungsfristen und Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
  • Controlling: Aufzeigen und Umsetzen (ung) von Kostenoptimierungspotentialen
  • Gewährleistungen: Überwachung der Gewährleistungsfristen und Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
  • Heizkostenabrechnung: Weitergabe der Daten an den Abrechnungsdienst
  • Objektrendite/ Wirtschaftlichkeit: Berechnung und Beratung zur Steigerung der Rendite
  • Objektbegehungen: Überwachung des baulichen Zustandes sowie der technischen Einrichtungen, der Objektpflege und Hausordnung
  • Hausmeister-/ Reinigungsdienste: Koordination und Zusammenarbeit
  • Schadensfälle: Vollständige Abwicklung in Zusammenarbeit mit Versicherungen und Handwerkern
  • Verkehrssicherungspflichten: u.a. Vorbereitung von TÜV-, Brandschutz- und Blitzschutzprüfungen
  • Instandhaltungsplan: Sicherstellung der Durchführung und Aktualisierung
  • Betreuung und Koordination von baulichen Veränderungen sowie Reparaturen
  • Behörden: Verhandlungen und Sicherstellung der Erfüllung behördlicher Auflagen
  • Rufbereitschaft: Erreichbarkeit und Sofortmaßnahmen in Notfällen
  • Bei bautechnischen Fragestellungen arbeiten wir individuell mit Bauingenieuren und Architekten sowie Fachbetrieben zusammen.
  • Gerichtlich/ außergerichtlich: Vertretung, Geltendmachung von Ansprüchen gegenüber Dritten und einzelnen Eigentümern
  • Beschaffung von öffentlich-rechtlichen Genehmigungen